Zum Seiteninhalt springen
  • Immanuel Beratung
    Am Kleinen Wannsee 5 A
    14109 Berlin
  • unbefristet, Vollzeit oder Teilzeit
  • Berufseinsteigende, Berufserfahrene, Quereinsteigende
  • Festanstellung
Jetzt online bewerben

Die Beratungsstellen von Immanuel Beratung in Berlin und Brandenburg unterstützen Familien, Paare, Einzelpersonen, Kinder und Jugendliche in Krisen. Sie leisten präventive Hilfe in den Bereichen: Unabhängige Sozialberatung, Familienberatung, Migrationsberatung, Paar- und Lebensberatung, Wohnhilfen, Schuldenberatung sowie Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung und bieten Integrationsprojekte für Kinder, Jugendliche und Migrierte.

Unsere Geschäftsstelle hat alle Trägeraufgaben im Innen- und Außenverhältnis der Gesellschaft inne. Wir sind ein kleines Team, dessen Aufgabenschwerpunkt in der Gesamtverantwortung aller anfallenden Verwaltungs- und Koordinationsaufgaben liegt.

Wir suchen ab 01.05.2024 oder später unbefristet einen versierten und begeisterungsfähigen Mitarbeiter oder eine Mitarbeiterin m/w/x für unsere Geschäftsstelle in Berlin Wannsee mit einem Stellenumfang ab 50% der Regelarbeitszeit. 

Ihre Aufgaben

  • Sie sind für die Kommunikation mit den Projektleitungen verantwortlich und bieten Beratung, um den reibungslosen Ablauf der Projekte sicherzustellen
  • Sie wirken bei der Budgeterstellung mit und beantragen und begleiten vorwiegend zuwendungsfinanzierte Projekte
  • Sie stehen in Kontakt mit den Zuwendungsgebern, um Informationen auszutauschen und die finanzielle Unterstützung für die Projekte zu gewährleisten
  • Sie überwachen die administrativen Aspekte der Projekte unter Berücksichtigung der geltenden Zuwendungsbestimmungen  
  • Sie erstellen Verwendungsnachweise, Mittelanforderungen und überwachen Zahlungen
  • Sie berichten über Projektfortschritte
  • Sie sind dafür zuständig, die Projektdatenbank zu aktualisieren und alle relevanten Informationen zu speichern
  • bei Prüfungen von Dritten begleiten Sie den Prozess und stellen sicher, dass alle erforderlichen Unterlagen vorliegen
  • Sie korrespondieren mit Behörden und Geschäftspartnern
  • Sie übernehmen allgemeine Verwaltungsaufgaben

Ihre Qualifikationen

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie besitzen ein ausgeprägtes Verständnis für Zahlen und können komplexe finanzielle Zusammenhänge analysieren
  • Sie haben schon Erfahrung in der Verwaltung von Drittmitteln oder Interesse an diesem Arbeitsgebiet
  • Sie sind mit dem Zuwendungsrecht und/oder Haushaltsrecht vertraut oder sind bereit sich in diesen Bereich einzuarbeiten
  • Sie arbeiten eigenständig und strukturiert, übernehmen gerne Verantwortung und haben eine ausgeprägte Dienstleistungsmentalität
  • sehr gute Kenntnisse im Umgang mit der Standardsoftware sind von Vorteil

Ihre Vorteile bei uns

  • eine Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem wachsenden Team mit flachen Hierarchien und sehr guter Einarbeitung
  • ein Arbeitsplatz mit Blick auf den kleinen Wannsee
  • ein innovatives soziales Unternehmen 
  • attraktive tarifliche Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz 
  • Jahressonderzahlung, Kinderzuschlag, zusätzliche Altersversorgung, Möglichkeit der Entgeltumwandlung und VWL sowie Mehrurlaub über den gesetzlichen Vorgaben
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • attraktive Gleitzeitregelung und Möglichkeit des mobilen Arbeitens
  • Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Job Rad und Zuschuss zum Deutschlandticket
  • Corporate Benefits wie vergünstigte Konditionen bei Sport- und Fitnessangeboten sowie beim Shoppen und Kultur
  • Mitglied im Netzwerk „Erfolgsfaktor Familie“ – wir haben uns einer Unternehmenspolitik verpflichtet, die sich an den Bedürfnissen von Familien und Mitarbeitenden orientiert
  • wertvolles Selbstverständnis: Unser Leitbild gibt uns als Mitarbeitenden und als Unternehmen jeden Tag Orientierung für unser berufliches Handeln.

Ihre Benefits

Das Leitbild der Immanuel Albertinen Diakonie

Das Leitbild der Immanuel Albertinen Diakonie beschreibt unser Selbstverständnis und unsere Grundprinzipien. Es gibt Orientierung für unser berufliches Handeln und macht deutlich, wonach wir als Unternehmen und Mitarbeitende streben. 

Haben Sie Fragen?

Für Rückfragen steht Ihnen gern zur Verfügung:

Annette Block
Koordinatorin der Geschäftsstelle
Telefon: +49 152 52365189

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an:
 
Andreas Mende
Geschäftsführer Beratung + Leben gGmbH

Jetzt online bewerben

Mehr Informationen

https://beratung.immanuel.de
https://immanuelalbertinen.de
https://foerderverein-beratung-leben.de
https://www.instagram.com/immanuelberatung
https://instagram.com/meinezukunftwird
https://instagram.com/immanuelalbertinen
https://facebook.com/Sozialprojekt.PB
https://facebook.com/immanuelalbertinen
https://youtube.com/immanuelAlbertinenDiakonie
https://linkedin.com/company/immanuelalbertinen

Bitte beachten Sie, dass wir postalische Bewerbungen nicht zurücksenden können. Die Daten und Unterlagen werden, sofern eine Aufbewahrungspflicht nicht besteht und die Daten und Unterlagen für den Zweck nicht mehr vonnöten sind, gelöscht bzw. vernichtet.