Zum Seiteninhalt springen
  • Albertinen Krankenhaus
    Albertinen Zentrum für Radiologie
    Süntelstraße 11a
    22457 Hamburg
  • unbefristet, Vollzeit oder Teilzeit
  • Berufseinsteigende, Berufserfahrene
  • Festanstellung
Jetzt online bewerben

Das Albertinen Krankenhaus Hamburg hat 2014 einen neuen Funktionstrakt errichtet in dem sich auch die Radiologie befindet. Unsere Röntgenabteilung ist im Rahmen dieses Neubaus im Schnittbildbereich mit den neusten Geräten der Firma Philips ausgestattet worden (ein CT128 Zeilen, ein CT16 Zeilen, ein MRT 1,5 Tesla).

Die Röntgenabteilung des Krankenhauses verfügt des Weiteren über zwei voll digitalisierte Röntgengeräte zur Durchführung der konventionellen Aufnahmen (Skelett- und Thoraxaufnahmen), über eine DSA mit einem breiten Spektrum an Interventionen im peripheren Bereich und auch  der Myomembolisation. Dazu betreiben wir eine Mammografieanlage mit Punktionstisch zur Lokalisations- und Interventionsmöglichkeit an der Brust.

In unserer Zentralen Notaufnahme und an unseren konventionellen digitalen Röntgengeräten führen wir alle gängigen Röntgenaufnahmen durch.

High-Tech Medizin und persönliche Zuwendung passen nicht zusammen? Das sehen wir anders! Was die Arbeit im Albertinen Krankenhaus besonders macht, ist das gemeinsame Wir-Gefühl, quer durch alle Berufsgruppen. Und natürlich die Vielfalt der Aufgaben in einem modernen Haus mit Tradition. Auf der Suche nach gelebter Nächstenliebe? Willkommen im Team!

Ihre Aufgaben

  • Anfertigung aller gängigen konventionellen Röntgenaufnahmen
  • selbstständige Planung und Durchführung von CT und MRT Untersuchungen inklusive Punktionen und Drainageeinlagen
  • Vorbereitung / Durchführung und Assistenz bei allen gängigen Angiografien / PTAs / Stents / Thrombektomien
  • Durchführung von Mammografien und Drahtmarkierungen
  • die Teilnahme an Bereitschaftsdiensten und Wochenenddiensten ist Voraussetzung

Ihre Qualifikationen

  • idealerweise einige Jahre Berufserfahrung
  • gern geben wir auch Berufsanfängern eine Chance und Perspektive. Durch unser breites Spektrum bieten wir besonders Berufseinsteigenden einen sehr interessanten Einblick in unseren Beruf.   
  • Interesse in neue Verfahren eingearbeitet zu werden
  • Flexibilität
  • Einsatzbereitschaft 

Ihre Vorteile bei uns

  • ein attraktiver und interessanter Arbeitsplatz
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach TV-VKKH (Hamburger Niveau)
  • betriebliche Altersversorgung
  • betriebliche Gesundheitsförderung
  • Familienservice
  • Zuschuss zum Deutschlandticket
  • Bikeleasing
  • Kita für Kinder von Mitarbeitern, wenn Plätze vorhanden sind)
  • Corporate Benefits, wie vergünstigte Konditionen bei Sport- und Fitnessangebote, sowie beim Shoppen und Kulturangeboten
  • wertvolles Selbstverständnis: Unser Leitbild gibt uns als Mitarbeitende und als Unternehmen jeden Tag Orientierung für unser berufliches Handeln

Das Leitbild der Immanuel Albertinen Diakonie

Das Leitbild der Immanuel Albertinen Diakonie beschreibt unser Selbstverständnis und unsere Grundprinzipien. Es gibt Orientierung für unser berufliches Handeln und macht deutlich, wonach wir als Unternehmen und Mitarbeitende streben. 

Haben Sie Fragen?

Für Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Katja Greger
Leitende MTRA
Albertinen Krankenhaus
Telefon: +49 40 5588-6363

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Richten Sie diese bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an:

Katja Greger
Leitende MTRA
Albertinen Krankenhaus

Jetzt online bewerben