Zum Seiteninhalt springen
  • Immanuel Klinik Rüdersdorf
    Pädiatrie
    Seebad 82/83
    15562 Rüdersdorf bei Berlin
  • unbefristet, Vollzeit
  • Berufserfahrene
  • Festanstellung
Jetzt online bewerben

Die Immanuel Klinik Rüdersdorf, Universitätsklinikum der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane, ist Teil des Gesundheitscampus Rüdersdorf am östlichen Stadtrand von Berlin. Als Klinik sind wir fest in der Gesundheitsversorgung der Region verankert, als Universitätsklinikum dabei stets auf dem neusten Stand und offen für Neues. In einer sich gegenseitig wertschätzenden Gemeinschaft arbeiten wir Hand in Hand vertrauensvoll und verbindlich zusammen, schätzen Vielfalt und geben unser Wissen und Können gern weiter. Wir vereinen innovative Spitzenmedizin und Menschlichkeit – überzeugen Sie sich selbst und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin bildet ein breites Spektrum des Fachgebietes ab. Schwerpunkte der Abteilung sind Neonatologie, Pneumologie, Infektiologie, Gastroenterologie und Psychosomatik. Als perinataler Schwerpunkt besteht eine enge und erprobte Kooperation mit der Geburtshilfe. Die Behandlung von psychosomatisch erkrankten Kindern und Jugendlichen ist in Zusammenarbeit mit der kinder- und jugendpsychiatrischen Institutsambulanz ein strategisch festgelegtes Ziel. Das Team besteht aktuell aus einem Chefarzt, einer Oberärztin und mehreren Assistenzärztinnen.

Für die Betreuung unserer kleinen Patientinnen und Patienten sowie die Weiterentwicklung und Profilierung unserer Abteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte, teamfähige Fachärztin oder einen Facharzt m/w/x. 

Ihre Aufgaben

  • Übernahme von Führungsverantwortung
  • Supervision und Ausbildung unserer ärztlichen Kollegen und Kolleginnen
  • Teilnahme an Hintergrunddiensten
  • Möglichkeit einer eigenen Ermächtigungsambulanz/Hochschulambulanz und Einbringen im ambulanten Bereich unserer Kinderarztpraxis und Poliklinik

Ihre Qualifikationen

  • Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin
  • Subspezialisierung ist wünschenswert, aber nicht Voraussetzung
  • eine freundliche und belastbare Persönlichkeit mit offenem Wesen
  • Fachkompetenz
  • Teamgeist
  • einen „Blick über den Tellerrand“

Ihre Vorteile bei uns

  • gutes, kooperatives Arbeitsklima in einem kompetenten, motivierten und sich gegenseitig wertschätzenden Team
  • eine fachlich anspruchsvolle Aufgabe mit langfristiger Perspektive.
  • ein motiviertes Team, das eng mit den anderen Fachabteilungen als Teil einer sich unterstützenden, sich an gemeinsamen Werten orientierenden Dienstgemeinschaft zusammenarbeitet.
  • ein strukturiertes Fortbildungsangebot: abteilungsintern, klinikweit, unternehmensweit
  • die Möglichkeit zur Teilnahme an externen Veranstaltungen
  • regelmäßige mitarbeiterorientierte Gespräche
  • Leistungsfeedback und persönliche Entwicklungsplanung
  • festes Einkommen und attraktive Kondition nach AVR DWBO
    • regelmäßige, Steigerungen des Entgelts nach AVR DWBO
    • 30 Tage Urlaub
    • eine jährliche Sonderzahlung
    • Kinderzuschlag
    • eine betriebliche Altersversorgung mit arbeitgeberfinanzierter Zusatzversicherung
    • Vermögenswirksame Leistung
    • Jahresarbeitszeitkonto und Langzeitarbeitszeitkonto
    • Dienstbefreiung bei verschiedenen Anlässen möglich
    • Zeitzuschläge, Überstundenentgelt und Schichtzulage
    • Zusatzurlaub für Schichtarbeit, Nachtarbeit und nächtlichen Bereitschaftsdienst und nächtlichen Rufbereitschaftsdienst

  • flexible Gestaltung der Arbeitsbedingungen - Teilzeitarbeit ist möglich
  • umfangreiche interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • regelmäßiges Leistungsfeedback
  • Corporate Benefits, wie vergünstigte Konditionen bei Sport- und Fitnessangebote, sowie beim Shoppen und Kultur
  • Mitglied im Netzwerk „Erfolgsfaktor Familie“ – wir haben uns einer Unternehmenspolitik verpflichtet, die sich an den Bedürfnissen von Familien und Mitarbeitenden orientiert
  • Wertvolles Selbstverständnis: Unser Leitbild gibt uns als Mitarbeitenden und als Unternehmen jeden Tag Orientierung für unser berufliches Handeln.

Das Leitbild der Immanuel Albertinen Diakonie

Das Leitbild der Immanuel Albertinen Diakonie beschreibt unser Selbstverständnis und unsere Grundprinzipien. Es gibt Orientierung für unser berufliches Handeln und macht deutlich, wonach wir als Unternehmen und Mitarbeitende streben. 

Haben Sie Fragen?

Als Ansprechperson steht Ihnen gern zur Verfügung:

Dr. med. Stefan Schreier
Chefarzt Abteilung Kinder- und Jugendmedizin
stefan.schreier@immanuelalbertinen.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Bitte richten Sie diese an: 

Dr. med. Stefan Schreier
Chefarzt Abteilung Kinder- und Jugendmedizin.

Jetzt online bewerben