Zum Seiteninhalt springen
  • Hospital LogiServe
    Am Kleinen Wannsee 5 A
    14109 Berlin
  • unbefristet, Vollzeit oder Teilzeit
  • Berufserfahrene
  • Festanstellung

Als wachsendes Unternehmen in der Materiallogistik versorgen wir als Hospital LogiServe mit unseren Logistikzentren Einrichtungen des Gesundheitswesens sicher und effizient. Wir optimieren Versorgungsprozesse von Kliniken und Pflegeeinrichtungen - vom Einkauf über die Lagerhaltung bis zum Materialcontrolling. Mit maßgeschneiderten Lösungen optimieren wir die Supply Chain unserer Kunden. Als Tochterunternehmen der Immanuel Albertinen Diakonie erbringen wir unsere Dienstleistungen professionell, engagiert und mit ethischem Anspruch.

Der zentrale Einkauf von Investitionsgütern und medizinischen Gebrauchsgütern für unsere konzerneigenen Kliniken soll mit Ihrer Unterstützung weiter ausgebaut werden.

Ihre Aufgaben

  • Begleitung von Ausschreibungen im Unter- und Oberschwellenbereich mit Schwerpunkt Investitionsgüter
  • Erstellung und Abstimmung der relevanten Ausschreibungsunterlagen mit Anwendern und Fachabteilungen; bei Bedarf mit Unterstützung des Bereichs Recht sowie externen Fachleuten
  • Steuerung der Kommunikation über die Vergabeplattform
  • Vorbereitung der Vergabeempfehlung
  • Bekanntmachung der vergebenen Aufträge
  • Überwachung und Einhaltung der konzernweiten Beschaffungsrichtlinie
  • Übernahme von operativen und strategischen Aufgaben im Bereich Investitions-/Dienstleistungseinkauf

Ihre Qualifikationen

  • eine abgeschlossene kaufmännische oder vergleichbare Ausbildung oder Studium
  • eine für die Stelle angemessene Berufserfahrung und Vorkenntnisse des Themas öffentliche Ausschreibungen
  • sicherer Umgang mit MS Office, vor allem Excel
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie blicken gern „über den Tellerrand“ und erfassen schnell Neues
  • Spaß an der Erschließung neuer Themen, noch mehr bei der Entdeckung von Lösungen
  • sehr gute kommunikative Fähigkeiten und soziale Kompetenz 
  • Freude an der Arbeit sowie Leistungsbereitschaft, Zuverlässigkeit, Eigenverantwortung, Selbstmanagement und Genauigkeit

Ihre Vorteile bei uns

  • ein menschliches, kollegiales, wertschätzendes , teamorientiertes und respektvolles Arbeitsumfeld
  • ein krisensicherer Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen
  • die Möglichkeit mobilen Arbeitens (bis zu 50% der wöchentlichen Arbeitszeit)
  • flexible Arbeitsplatzgestaltung, um unterschiedlichen Lebensphasen gerecht zu werden
  • ein planbares Einkommen mit attraktiver Vergütung 
  • 30 Tage Urlaub
  • großzügige Sonderurlaubsregelung
  • einfacher Zugang zu Gesundheitsleistungen über unsere Konzern-Krankenhäuser
  • eine betriebliche Altersversorgung mit arbeitgeberfinanzierter Zusatzversicherung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Förderung Ihrer beruflichen Entwicklung durch Fort- und Weiterbildungen 
  • Job Rad und Zuschuss zum Deutschlandticket
  • Corporate Benefits, wie vergünstigte Konditionen bei Sport- und Fitnessangebote, sowie beim Shoppen und Kultur
  • Mitglied im Netzwerk „Erfolgsfaktor Familie“ – wir haben uns einer Unternehmenspolitik verpflichtet, die sich an den Bedürfnissen von Familien und Mitarbeitenden orientiert
  • wertvolles Selbstverständnis: Unser Leitbild gibt uns als Mitarbeitenden und als Unternehmen jeden Tag Orientierung für unser berufliches Handeln.

Haben Sie Fragen?

Als Ansprechperson steht Ihnen gern zur Verfügung:
 
Stefanie Rebenstorf 
Referentin der Geschäftsleitung 
Telefon: +49 30 27 0005-2102
bewerbung@hospital-logiserve.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltvorstellungen an:

Stefanie Rebenstorf 
Referentin der Geschäftsleitung 

Jetzt online bewerben