Zum Seiteninhalt springen
  • Immanuel Klinik Rüdersdorf
    Pflegedienst
    Seebad 82/83
    15562 Rüdersdorf bei Berlin
  • unbefristet, Vollzeit oder Teilzeit
  • Berufserfahrene
  • Festanstellung
Jetzt online bewerben

Die Immanuel Klinik Rüdersdorf, Universitätsklinikum der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane, ist Teil des Gesundheitscampus Rüdersdorf am östlichen Stadtrand von Berlin. Als Klinik sind wir fest in der Gesundheitsversorgung der Region verankert, als Universitätsklinikum dabei stets auf dem neusten Stand und offen für Neues. In einer sich gegenseitig wertschätzenden Gemeinschaft arbeiten wir Hand in Hand vertrauensvoll und verbindlich zusammen, schätzen Vielfalt und geben unser Wissen und Können gern weiter. Wir vereinen innovative Spitzenmedizin und Menschlichkeit – überzeugen Sie sich selbst und werden Sie Teil unseres Teams. 
 
Das Team der Psychiatrie unserer Klinik steht für die Gestaltung der Beziehungsarbeit eingebettet in Achtung unserer Werte von Wertschätzung, Akzeptanz und Authentizität.

Ihre Aufgaben

  • Leitungsaufgaben im täglichen operativen Pflegealltag  bei der Versorgung der Menschen mit einer psychischen Erkrankung sowie Personalverantwortung in der professionellen Pflege sowie der Beziehungsgestaltung in der ganzheitlichen Versorgung
  • Begleitung und Förderung der Mitarbeiter beim Erreichen der gemeinsamen Ziele im Rahmen der Unternehmensstrategie und der gesetzlichen Rahmenbedingungen
  • ehrliche Feedbackkultur und ein angemessener Führungsstil im wertschätzenden Umgang mit den Mitarbeitenden für ein motiviertes Erbringen der Arbeitsleistung
  • Planung, Organisation und strategische Mitwirkung bei der Umsetzung innovativer und erforderlicher Abläufe und Prozesse in enger Zusammenarbeit mit der Pflegedirektion und dem Leitungsteam der Fachabteilung, um die Qualitätsmerkmale anzupassen und stets zu verbessern
  • Mitgestaltung unserer pflegetherapeutischen Konzepte der Fachabteilung im Leitungsteam der verschiedenen Berufsgruppen
  • Einsatz von Arbeitsinstrumenten im Umgang mit nachvollziehbaren Daten und Fakten im wirtschaftlichen Kontext für  bestmögliche Resultate in der Patientenversorgung
  • aktive Zusammenarbeit im Leitungsteam der Pflege der gesamten Klinik für einen regelmäßigem Austausch, Transparenz und die gemeinsame Bearbeitung der Leitungsthemen, für die Schnittstellensicherungen  sowie das resultierende Analyse- und Ideenmanagement

Ihre Qualifikationen

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege sowie die abgeschlossene Fachweiterbildung Psychiatrie für Pflegekräfte
  • idealerweise ein akademischer Abschluss im Gesundheits- und/oder Sozialwesen
  • die Qualifikation als Leitungskraft in der Pflege
  • Berufserfahrung in der Psychiatrie sowie Erfahrungen in Führungsaufgaben und/oder Management im Gesundheits- und Sozialwesen
  • ein hohes Maß an Selbständigkeit in der Arbeitsorganisation
  • Erfahrungen in der Personalentwicklung, im Führen unter betriebswirtschaftlichen und qualitätssichernden Aspekten
  • ausgeprägte Kommunikations- und professionelle Interaktionsfähigkeit auch in schwierigen Situationen
  • sicheres Auftreten in der Außendarstellung, Moderations- und Vortragskompetenz

Ihre Vorteile bei uns

  • ein motiviertes Team, das eng mit den anderen Fachabteilungen als Teil einer sich unterstützenden, sich an gemeinsamen Werten orientierenden Dienstgemeinschaft zusammenarbeitet
  • ein strukturiertes Fortbildungsangebot: abteilungsintern, klinikweit, unternehmensweit
  • die Möglichkeit zur Teilnahme an externen Veranstaltungen
  • regelmäßige mitarbeiterorientierte Gespräche
  • Leistungsfeedback und persönliche Entwicklungsplanung
  • Corporate Benefits, wie vergünstigte Konditionen bei Sport- und Fitnessangebote, sowie beim Shoppen und Kultur
  • Mitglied im Netzwerk „Erfolgsfaktor Familie“ – wir haben uns einer Unternehmenspolitik verpflichtet, die sich an den Bedürfnissen von Familien und Mitarbeitenden orientiert
  • wertvolles Selbstverständnis: Unser Leitbild gibt uns als Mitarbeitenden und als Unternehmen jeden Tag Orientierung für unser berufliches Handeln.

Unsere Vertragsbedingungen im Überblick: 

  • Tarif nach Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (AVR DWBO):
  • 13 Monatsgehälter (davon 1/2 Monatsgehalt erfolgsabhängig)
  • Immanuel Albertinen Diakonie Vorsorgeplan mit der Möglichkeit eines Arbeitgeberzuschusses (bis zu 20% auf Ihre Altersvorsorge)
  • Vermögenswirksame Leistung
  • überdurchschnittlicher Jahresurlaub mit Steigerung nach Zugehörigkeit
  • flexible Gestaltung der Arbeitsbedingungen - Teilzeitarbeit ist möglich

Haben Sie Fragen?

Als Ansprechperson steht Ihnen gern zur Verfügung:

Daniel Thamm
Pflegedirektor
Telefon: +49 33638 83203
daniel.thamm@immanuelalbertinen.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Daniel Thamm
Pflegedirektor
Immanuel Klinik Rüdersdorf, Universitätsklinikum der MHB

Jetzt online bewerben