Zum Seiteninhalt springen
  • Albertinen Krankenhaus
    Süntelstraße 11a
    22457 Hamburg
  • befristet, Vollzeit
  • Berufseinsteigende, Studierende
  • Ausbildung
Jetzt online bewerben

Du möchtest den Pflegeberuf im Rahmen einer akademischen Qualifikation erlernen? Gemeinsam mit der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Hamburg bietet sich dir die Möglichkeit, dich im Rahmen eines dualen Studiums zur Pflegefachperson B.Sc. zu qualifizieren. Du erwirbst dabei eine Doppelqualifikation: ein akademisches Studium und die generalisierte Berufszulassung als Pflegefachfrau oder Pflegefachmann m/w/x. 

High-Tech Medizin und persönliche Zuwendung passen nicht zusammen? Das sehen wir anders! Was die Arbeit im Albertinen Krankenhaus besonders macht, ist das gemeinsame Wir-Gefühl, quer durch alle Berufsgruppen. Und natürlich die Vielfalt der Aufgaben in einem modernen Haus mit Tradition.

Pflege im Albertinen Krankenhaus ist gekennzeichnet durch engagierte, dem Menschen zugewandte Teams. Durch einen partizipativen Führungsstil werden die Pflegenden bei uns in Ihren Kompetenzen gefördert und gestärkt.

Durch Unterstützung von Serviceassistentinnen und -assistenten sowie administrativen Mitarbeitenden bleibt Zeit für das Wesentliche: Die professionelle Pflege der uns anvertrauten Menschen.

Auf der Suche nach gelebter Nächstenliebe? Willkommen im Team!


Deine Aufgaben

  • Erlernen der professionellen Pflege: Einsatz in, stationären, teilstationären oder ambulanten Pflegesettings 
  • Begleitung und Versorgung von gesunden und kranken sowie behinderten Menschen jeden Alters - und deren Bezugspersonen 
  • Erlernen von selbstständiger, eigenverantwortlicher Betreuung und Beratung sowie Unterstützung in der individuellen Lebensführung
  • Gestaltung von Pflegesituationen mit rehabilitativen, kurativen und präventiven Ansätzen sowie Steuerungsaufgaben
  • Erlernen von Kompetenzen in sozial-, natur- und verhaltenswissenschaftlichen Bezugsdisziplinen der Pflege (Medizin, Psychologie, Soziologie und Pädagogik)
  • Erwerb von Kenntnissen über (z.B. politische, finanzielle) Rahmenbedingungen der Pflege sowie des Systems der Gesundheits- und Sozialversorgung
  • Evidenzbasierte Pflegepraxis, prä-, peri- und postoperatives pflegerisches Handeln

Deine Qualifikationen

  • Fachhochschulreife, Allgemeine Hochschulreife, Fachgebundene Hochschulreife oder eine Qualifikation als Meister m/w/x / Fachwirt m/w/x
  • Nachweis über gesundheitliche Eignung gemäß §2 PflBG mit Nachweis über Standardimpfungen und Impfungen der Kategorie B gemäß STIKO
  • Voraussetzung für internationale Bewerber*innen: Sprachkenntnisse (deutsch) der Kategorie C1 und akademische Qualifikation, vergleichbar mit Abitur / Fachhochschulreife
  • Teamfähigkeit, Resilienz und Empathievermögen 
  • Freude an vielfältigen Aufgaben und interdisziplinärer Zusammenarbeit

Deine Vorteile bei uns

  • Praxisanleitung durch speziell dafür freigestellte, pädagogisch weitergebildete Pflegende
  • langjährige Erfahrung in der Begleitung dual studierender Pflegekräfte
  • werteorientierter und partizipativer Führungsstil
  • Tarifliche Ausbildungsvergütung: 1. Studienjahr 1.340,69 EUR 2. Studienjahr 1.402,07 EUR 3./4. Studienjahr 1.503,38 EUR
  • die Chance, Deine Kenntnisse und Ideen im Rahmen von Projekten einzubringen
  • Teamwork in den Pflegeteams zur professionellen Versorgung der uns anvertrauten Menschen
  • unterstützende Angebote bei persönlichen und beruflichen Herausforderungen
  • kostengünstige Mahlzeiten
  • IAD-Deutschlandticket für 29 EUR
  • attraktive Teamevents
  • Corporate Benefits, wie vergünstigte Konditionen bei Sport- und Fitnessangebote, sowie beim Shoppen und Kultur
  • wertvolles Selbstverständnis: Unser Leitbild gibt uns als Mitarbeitenden und als Unternehmen jeden Tag Orientierung für unser berufliches Handeln.

Das Leitbild der Immanuel Albertinen Diakonie

Das Leitbild der Immanuel Albertinen Diakonie beschreibt unser Selbstverständnis und unsere Grundprinzipien. Es gibt Orientierung für unser berufliches Handeln und macht deutlich, wonach wir als Unternehmen und Mitarbeitende streben. 

Hast du Fragen?

Für Fragen steht dir gerne zur Verfügung:

Alberto da Silva Correia
Pflegedirektor
Albertinen Krankenhaus
Telefon: +49 40 5588-2474

Wir freuen uns auf deine Bewerbung

Bitte richte diese unter Angabe deines frühestmöglichen Eintrittstermins an:

Alberto da Silva Correia
Pflegedirektor
Albertinen Krankenhaus

Jetzt online bewerben

Mehr Informationen

https://albertinen.de  
https://immanuelalbertinen.de
https://albertinen-stiftung.de
https://instagram.com/albertinenkrankenhaus
https://instagram.com/immanuelalbertinen
https://facebook.com/albertinenkrankenhaus
https://facebook.com/immanuelalbertinen
https://youtube.com/immanuelAlbertinenDiakonie
https://linkedin.com/company/albertinen-krankenhaus
https://linkedin.com/company/immanuelalbertinen

Bitte beachte , dass wir postalische Bewerbungen nicht zurücksenden können. Die Daten und Unterlagen werden, sofern eine Aufbewahrungspflicht nicht besteht und die Daten und Unterlagen für den Zweck nicht mehr vonnöten sind, gelöscht bzw. vernichtet.