Zum Seiteninhalt springen
  • Immanuel Albertinen Diakonie
    Konzernbereich Unternehmenskommunikation
    Am Kleinen Wannsee 5 A
    14109 Berlin
  • befristet, Vollzeit
  • Berufserfahrene
  • Festanstellung
Jetzt online bewerben

Sie brennen für gute Geschichten, wissen wie Medien „ticken“ und haben ein besonderes Händchen dafür, Medizinthemen und soziales Engagement in Worte zu fassen? Sie arbeiten selbstständig und sich selbst in neue Themen ein, sind zugleich Teamplayer, haben keine Scheu, auf Menschen zuzugehen und bleiben auch in stressigen Situationen gelassen? Sie hängen sich, wenn es die Situation erfordert, auch mal richtig rein?

Dann bewerben Sie sich bei uns als Kommunikationsmanager Presse (m/w/x).

Die Immanuel Albertinen Diakonie mit ihren 8.000 Mitarbeitenden steht für gebündelte Kompetenz für Menschen in herausfordernden Lebenssituationen in den Bereichen Gesundheit, Wohnen & Pflegen, Fördern & Helfen sowie Services.

Das Team des Konzernbereichs Unternehmenskommunikation arbeitet in den drei Ressorts PR & Beratung Fundraising, Print & Event sowie Digitale Medien standortübergreifend an einem ansprechenden Markenauftritt des Konzerns sowie aller Gesellschaften und Einrichtungen.

Für unsere Geschäftsstelle in Berlin suchen wir zum 01.08.2024 befristet bis 30.September 2025 einen Kommunikationsmanager Presse (m/w/x) als Sabbatical-Vertretung mit Schwerpunkt auf die Region Berlin und Brandenburg. 

Ihre Aufgaben

  • Beratung und Unterstützung der Einrichtungsleitungen bei einer aktiven Medienarbeit einschließlich möglicher Krisenkommunikation 
  • Ansprechperson für Medienanfragen
  • Kontaktpflege zu Medien, Behörden/Ministerien und Verbänden
  • Unterstützung und Vertretung des Konzern-Pressesprechers
  • Erstellung von Content für die externe wie interne Kommunikation (insbesondere Newsletter, Intranet und Website)
  • redaktionelle Mitarbeit beim Unternehmensmagazin „Herzlich!“ 
  • Pflege des internen Redaktionssystems

Ihre Qualifikationen

  • einschlägige Berufserfahrung im Bereich Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
  • eine gute „Schreibe“ und hohe Kommunikationsfähigkeit, sehr gute deutsche Sprachkenntnisse, Englisch von Vorteil
  • Interesse an medizinischen und sozialen Themen
  • echter Teamgeist und bewusstes Über-den-Tellerrand-Schauen
  • eine reflektierte Offenheit gegenüber Werten wie dem Leitbild der Immanuel Albertinen Diakonie – eine Kirchenmitgliedschaft wird explizit nicht erwartet
  • eine schnelle Auffassungsgabe, technische Affinität und Freude an neuen Herausforderungen
  • einen hohen Anspruch an die Qualität der eigenen Arbeit 
  • Stressresistenz, selbstständiges und strukturierendes Arbeiten sowie Interesse am kommunikativen, gewinnenden Umgang mit Menschen – auch in Grenzsituationen
  • gute Kenntnisse in MS-Office
  • Erfahrungen mit sozialen Medien sind hilfreich

Ihre Vorteile bei uns

  • die ganze Bandbreite der Unternehmenskommunikation in einem systemrelevanten und wertegetriebenen Umfeld
  • die Mitgliedschaft in einem langjährig zusammenarbeitenden, hochqualifizierten Team ohne Konkurrenz- und Schubladendenken
  • einen sonnigen Arbeitsplatz in Berlin-Wannsee für beste Ideen und Austausch – mit gutem ÖPNV-Anschluss und Wassernähe
  • eine mobile Ausstattung mit Notebook und Smartphone; auch für mobiles Arbeiten via VPN an jedem Ort
  • ein Ticketing-System für die Bearbeitung und das Controlling der Aufträge
  • ein kollaboratives Intranet mit vielfältigen Informationen und Arbeitsräumen
  • das bezuschusste IAD-Deutschlandticket für 29 Euro im Monat
  • attraktive Rabatte über Corporate Benefits
  • und natürlich: eine angemessene Vergütung

Das Leitbild der Immanuel Albertinen Diakonie

Das Leitbild der Immanuel Albertinen Diakonie beschreibt unser Selbstverständnis und unsere Grundprinzipien. Es gibt Orientierung für unser berufliches Handeln und macht deutlich, wonach wir als Unternehmen und Mitarbeitende streben. 

Haben Sie Fragen?

Für Fragen und Informationen steht Ihnen gern zur Verfügung:

Dr. Fabian Peterson
Konzern-Pressesprecher
stellv. Leiter Unternehmenskommunikation 
fabian.peterson@immanuelalbertinen.de 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Wenn das alles für Sie passend klingt, dann senden Sie bitte Ihre aussagestarke elektronische Bewerbung mit Ihrer Gehaltsvorstellung an:

Dr. Fabian Peterson
Konzern-Pressesprecher
stellv. Leiter Unternehmenskommunikation
Immanuel Albertinen Diakonie 

Jetzt online bewerben

Mehr Informationen

Alles zur Immanuel Albertinen Diakonie und den Menschen dahinter finden Sie hier:

https://immanuelalbertinen.de
https://instagram.com/immanuelalbertinen
https://facebook.com/immanuelalbertinen
https://youtube.com/immanuelAlbertinenDiakonie
https://linkedin.com/company/immanuelalbertinen

Bitte beachten Sie, dass wir postalische Bewerbungen nicht zurücksenden können. Die Daten und Unterlagen werden, sofern eine Aufbewahrungspflicht nicht besteht und die Daten und Unterlagen für den Zweck nicht mehr vonnöten sind, gelöscht bzw. vernichtet.