Zum Seiteninhalt springen
  • Zentrum für Psychische Gesundheit
    Süntelstraße 10
    22457 Hamburg
  • unbefristet, Vollzeit oder Teilzeit
  • Berufserfahrene
  • Festanstellung
Jetzt online bewerben

Zum Albertinen Krankenhaus gehört – direkt auf der anderen Straßenseite gelegen – das Zentrum für Psychische Gesundheit gGmbH (ZPG). Das ZPG ist ein kleines, aber gut etabliertes Medizinisches Versorgungszentrum das eng mit dem Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie im Albertinen Krankenhaus und den dortigen somatischen Fächern zusammenarbeitet und weiterwachsen möchte.

In der Psychiatrie werden verschiedenste psychiatrische Erkrankungen, darunter Depressionen, Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen behandelt. In der Psychotherapie setzen wir auf Verhaltenstherapie und tiefenpsychologische Psychotherapie. Wir behandeln ein breites Spektrum von Erkrankungen, darunter Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen und Posttraumatische Belastungsstörungen. In der Psychoonkologie beraten und begleiten wir Betroffene während und nach der Krankheitsphase im Umgang mit sich selbst und anderen.

Im Zentrum für psychische Gesundheit bieten wir Menschen mit psychischen Problemen eine professionelle Behandlung im Bereich Psychiatrie, Psychotherapie und Psychoonkologie. Vertrauen, Achtsamkeit und Nachhaltigkeit sind uns wichtig, auch in der engen Zusammenarbeit unseres kleinen multiprofessionellen Teams. Neugierig geworden? Dann sollten wir uns kennenlernen!  

Ihre Aufgaben

  • Leitung und konzeptionelle Weiterentwicklung des ZPG, insbesondere im Hinblick auf weiteres Wachstum
  • Führung des Teams von z.Zt. fünf ärztlichen und therapeutischen Mitarbeitenden und einer Arztfachhelferin
  • Sicherstellung einer guten Auslastung / wirtschaftlichen Betriebsführung
  • Behandlung von psychiatrischen und psychotherapeutischen Patienten und Patientinnen

Ihre Qualifikationen

  • Sie sind Facharzt m/w/x für Psychiatrie und Psychotherapie (oder vergleichbar).
  • Ihnen liegt das Wohl der Patienten und Patientinnen ebenso am Herzen wie das der Mitarbeitenden. 
  • Sie sind empathisch, kommunikativ, motivierend und wollen Ihre diakonische Gesinnung umsetzen.
  • Sie denken und handeln unternehmerisch und innovativ und sind immer auf der Suche nach einer noch besseren Lösung.
  • Sie wissen, wie man eine ambulante Einrichtung wirtschaftlich führt und können das in der Praxis umsetzen.
  • Vielleicht sind Sie Wieder-Einsteiger / -in nach einer Familienpause und wollen ihre berufliche Laufbahn im ambulanten Setting fortsetzen.

Ihre Vorteile bei uns

  • ein unbefristetes und sicheres Beschäftigungsverhältnis mit Perspektive zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • 5-Tage Arbeitswoche sowie mindestens 30 Tage Urlaub
  • ein angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten Team und einen direkten Draht zum Geschäftsführer
  • Vergütung nach TV-VKKH (Hamburger Niveau)
  • betriebliche Altersversorgung
  • IAD-Deutschlandticket für 29 Euro
  • Bikeleasing 
  • betriebliche Gesundheitsförderung
  • Familienservice
  • Kita für Kinder von Mitarbeitenden (wenn Plätze vorhanden sind)
  • Corporate Benefits, wie vergünstigte Konditionen bei Sport- und Fitnessangeboten, sowie beim Shoppen und Kulturangeboten
  • wertvolles Selbstverständnis: Unser Leitbild gibt uns als Mitarbeitende und als Unternehmen jeden Tag Orientierung für unser berufliches Handeln.

Das Leitbild der Immanuel Albertinen Diakonie

Das Leitbild der Immanuel Albertinen Diakonie beschreibt unser Selbstverständnis und unsere Grundprinzipien. Es gibt Orientierung für unser berufliches Handeln und macht deutlich, wonach wir als Unternehmen und Mitarbeitende streben. 

Haben Sie Fragen?

Für Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Dr. Axel Rolfs 
Ärztlicher Leiter (derzeitig)
Zentrum für Psychische  Gesundheit ZPG 
Telefon: +49 40 41427650 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Richten Sie diese bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an:

Ralf Zastrau
Geschäftsführer 
Zentrum für Psychische Gesundheit ZPG 

Jetzt online bewerben