Denn wenn der Stress nicht geändert werden kann, dann sollte anders damit umgegangen werden. Es bedeutet, gut und fürsorglich mit sich selbst umzugehen. Regeneration und Erholung sind entscheidend, um hohen berufliche Anforderungen dauerhaft standzuhalten. Unser Körper braucht Phasen von Entspannung, um regenerieren zu können. Doch wie können Sie, insbesondere in Phasen mit außerordentlich hoher Belastung, Zeit hierfür finden?

In dieser Fortbildung erfahren Sie, wie Sie körperlich und seelisch gut für sich sorgen können – für den Beruf und für Ihre persönliche Lebenszufriedenheit. Denn nur wer sich um sich selbst ausreichend kümmert, kann dies dauerhaft auch für andere tun.

Zurück