Es duftet im Wohnbereich des Immanuel Seniorenzentrum Elstal nach selbst gebackenem Kuchen. Anlass dafür ist der 65-jährige Hochzeitstag des Ehepaars Klimaczewski, das seit Juli 2019 in der Einrichtung lebt.

Kennengelernt haben sich Helene und Paul Klimaczewski in der Schule. Für beide war und ist es die erste große Liebe. Ihr Glück wurde mit den drei gemeinsamen Kindern gekrönt. Nun, 65 Jahre nach der Heirat, blicken sie auf ein erfülltes Eheleben zurück, auch wenn es oft entbehrungsreich war.

Vor fast zwei Jahren zogen sie gemeinsam ins Immanuel Seniorenzentrum Elstal ein. „Es war eine Entscheidung aus Vernunft“, sagen die Eheleute Klimaczewski. Bereut haben sie diesen Schritt nicht. Sie haben sich großartig eingelebt und wissen neben der Gesellschaft auch die gute Pflege und Betreuung zu schätzen. Sie freuen sich auf noch viele Jubeltage in ihrem Zuhause im Seniorenzentrum. Doch jetzt genießen sie erst einmal ein Stück Kuchen – und danach vielleicht eine Runde Rummikub, ihr Lieblingsspiel.

Weitere Informationen zum Immanuel Seniorenzentrum Elstal

Zurück