Insgesamt 594 Kinder haben im vergangenen Jahr 2020 im Immanuel Klinikum Bernau das Licht der Welt erblickt. Genauer gesagt 319 Jungen und 275 Mädchen, davon zwei Mal Zwillinge. „Die Geburtenzahlen haben sich in Bernau seit 2013 wieder fast verdoppelt", so Chefarzt Dr. Uwe Hartung. „Wir freuen uns sehr, dass unsere individuelle, familienorientierte Betreuung von den werdenden Müttern so gut angenommen wird.“

Mehr Informationen zur Geburtshilfe im Immanuel Klinikum Bernau

Zurück