Zum wiederholten Male wurde die Immanuel Klinik Märkische Schweiz durch das Magazin
FOCUS zu einer der führenden Rehakliniken im Fachbereich Onkologie in Deutschland ausgezeichnet. Im Vergleich von über 1.600 Einrichtungen überzeugte sie mit sehr guten Bewertungen durch Patientinnen und Patienten, häufigen Empfehlungen durch behandelnde Mediziner sowie mit hoher Behandlungsqualität. „Unser Dank gilt unseren Mitarbeitenden, die sich täglich für das Wohl sowie die Genesung der uns anvertrauten Menschen einsetzen und neben den Herausforderungen der vergangen Monate mit ihrer Arbeit überzeugten,“ so Sascha Seyer, Kaufmännischer Leiter der Immanuel Klinik Märkische Schweiz. Über 100, vorrangig in der Region lebende, Mitarbeitende versorgen dabei durchschnittlich 180 Patientinnen und Patienten und deren Gäste und Begleitpersonen gleichzeitig. Als onkologische Fachklinik begleitet sie Menschen mit einer entsprechenden Erkrankung im Rahmen von Rehabilitations- oder Anschlussheilbehandlungen.

Gesundheitsstandort Buckow erhalten und ausbauen
Seit über 25 Jahre steht die Klinik für medizinische Kompetenz am Gesundheitsstandort Buckow. Seyer: „Ein attraktives städtisches Umfeld, die Förderung unserer natürlichen Ressourcen und die Weiterentwicklung des kurörtlichen Lebens sind wichtig, um die Attraktivität des Standorts Buckow zu erhalten und auszubauen. Gerne tragen wir hierzu bei.“ Um dies zu ermöglichen, investiert die Klinik bereits seit Jahren in die Modernisierung ihrer Infrastruktur und den Ausbau ihres Leistungsspektrum. Die Inbetriebnahme einer modernen Hydrotherapie, die Modernisierung des Bewegungsbades, der Ausbau des therapeutischen Leistungsspektrums, die Einrichtung einer medizinischen Trainingstherapie und die Sanierung der Fassade für ein attraktives Stadtbild – dies alles wurde allein in den letzten beiden Jahren umgesetzt. „Besonders hervorzuheben ist die sehr gute Zusammenarbeit mit den örtlichen Vereinen, insbesondere dem Kneipp- und Heimatverein Buckow“, so Seyer. „Wir freuen uns, das Vereinsleben durch Angebote in unseren Räumlichkeiten bereichern zu können.“ Daneben wird das Angebot für Bürger und Gäste der Stadt weiter ausgebaut: bereits heute können physiotherapeutische Leistungen auf Rezept in Anspruch genommen werden und Besuchende der Märkischen Schweiz auf verschiedene Gesundheitsangebote zurückgreifen.

Weitere Informationen zur Immanuel Klinik Märkische Schweiz und den Angeboten

Zurück