Willkommen, Welcome, 'ahlaan wasahlaan und dobro pozhalovat'

Albertinen International – neue Website in vier Sprachen

Seit dem 1. Oktober 2020 ist die neue Webseite albertinen-international.com online. Sie erstrahlt in einem komplett neuen Design, mit vielen nützlichen Informationen für internationale Patientinnen und Patienten über die medizinischen Behandlungsmöglichkeiten in den Fachabteilungen des Albertinen Krankenhauses, sowie einer Übersicht der touristischen Attraktionen in Hamburg. Die Interessenten haben jetzt die Möglichkeit in vier verschiedenen Sprachen einen detaillierten Überblick über das Leistungsspektrum und die Kernkompetenzen zu erhalten und sich nach Möglichkeit für eine Behandlung im Albertinen Krankenhaus zu entscheiden.

In den letzten Monaten steckten viele fleißige Hände Zeit und Arbeit in die Neugestaltung des Internetauftritts. Ziel war es, mit der neugestalteten Webseite internationale Patientinnen und Patienten noch besser anzusprechen und ihnen eine direkte Kontaktaufnahme zu ermöglichen. Eine inhaltliche sowie technische Hürde stellte dabei die Übersetzung und Darstellung in vier Sprachen dar: Neben Deutsch und Englisch kann die Webseite auch auf Russisch und Arabisch gelesen werden.

„Ich hoffe, dass durch unsere neue Koordinatorin Anastasija Moor und die Marketingaktivitäten mit neuer Webseite, neuem Flyer und neuer Broschüre Albertinen International erfolgreich ausgebaut werden kann,“ sagt Sabrina Wobst, Leiterin von Albertinen International. „An dieser Stelle möchte ich mich bei allen Mitwirkenden des Projektes bedanken, allen voran bei der Unternehmenskommunikation.“

Für das Konzept, die Erstellung und Aufbereitung der Inhalte und die Projektkoordination arbeiteten die Leiterin von Albertinen International Sabrina Wobst, der Koodinatorin Anastasija Moor, Geschäftsführer Christian Rilz, die Chefärztinnen und -ärzte des Albertinen Krankenhauses und die Unternehmenskommunikation Hand in Hand zusammen.  

Albertinen International ist eine langjährig bestehende Einrichtung der Albertinen-Krankenhaus/Albertinen-Haus gGmbH und agiert als eine abteilungsübergreifende Koordinierungsstelle für die Behandlung ausländischer Patienten in den Fachabteilungen des Albertinen Krankenhauses in Hamburg.

Zurück